Image by Usman Yousaf

Willkommen bei Fair Food Elephants

Mittagstisch vom 29.11 bis 05.12

Montag
Caesar's | Römersalat | Hendl | Krustenbrot
9,5
Dienstag
Kichererbsen | Harissa | Endivien | Salsiccia
8,5€
Mittwoch
Schulterbraten | Erdäpfel Salat | Wurzelgemüse
9€
Donnerstag
Involtini| Graues Steppenrind | Schwarzkohl | Linsen
11€
Freitag
Octopus Gulasch | Polenta | Kapern
12,5€
Samstag
#Indersemmel | Steppenrind| Salsaverde
7€
 
Image by Amanda Lim

Über uns

Spaß am Kochen

Fair Food Elephants Fleischerei, Vinothek und Feinkost wurde von einem Team leidenschaftlicher Foodies gegründet, die für ihr Leben gerne essen, trinken und miteinander neue fantastische Gerichte zusammenstellen.

Die Afrikanische Vergangenheit Josefs und die Indischen Wurzeln Filippos fusionieren in ein Symbol:

Der Elefant. Als Zeichen der Fusion zwischen Alt und Neu, wie die Hindu Gottheit Ganesh, 100 Jahre alt, mit dem Körper eines Babys und dem Kopf eines Elefanten, trägt er in sich die

Weisheit und die Erfahrung, an der er sich erinnern kann durch sein „Elefanten Gedächtnis“, und die Verspieltheit und Neugier eines Babys.

Genau das wollen die Fair Food Elephants dem modernen Mensch nahe

bringen: alte Traditionen modern und zeitgemäß anbieten. 

 

Tierwohl ist uns nicht „Wurst“, Fleischkonsum und Tierwohl wieder in ein gesundes Gleichgewicht zu bringen, wo

Geschmack und Genuss auf gleicher Ebene den Platz teilend, mit Nachhaltigkeit und Gesundheit. Wir brauchen weniger Fleisch als wir gerade konsumieren, aber dafür eine deutlich bessere Qualität. 

Innereien und Siedfleisch sollten wieder den Weg auf dem Teller finden und nicht ausschließlich Steaks (die wir auch lieben!). Gras-Fütterung und Weideschuss sollten die Regel sein und nicht Massenhaltung, lange fragwürdige Wege zur Schlachtung und „Kraftfutter“ Mast.

Newsletter Anmelden

Danke für's Absenden!

 
 
 

Speisen vor Ort oder zum Mitnehmen

Öffnungszeiten

Montag - Freitag: 9 Uhr - 19 Uhr
Samstag: 9 Uhr - 18 Uhr